UNSERE PROJEKTE

Seit 2014 betreibt die WKT mehrere Windkraftanlagen an folgenden Standorten in Thüringen.

Karte wird geladen - bitte warten...

Unstrut-Hainich-Kreis II: 51.206883, 10.847969
Kyffhäuserkreis: 51.370494, 10.715618
Wartburgkreis: 51.057797, 10.319252
Unstrut-Hainich-Kreis: 51.201721, 10.872002
Landkreis Sömmerda: 51.187736, 11.323814
Triptis: 50.730153, 11.960678

Kyffhäuserkreis

Anlagenanzahl: 1
Gesamtleistung: 2,3 Megawatt
Stromertrag pro Jahr: 4.000.000 kWh
versorgte 2-Personen Haushalte: 2000
CO2-Einsparung pro Jahr:  2.700 Tonnen*

Landkreis Sömmerda

Anlagenanzahl: 4
Gesamtleistung: 13 Megawatt
Stromertrag pro Jahr: 30.000.000 kWh
versorgte 2-Personen Haushalte: 15.000
CO2-Einsparung pro Jahr: 20.400 Tonnen*

Triptis

Anlagenanzahl: 1
Gesamtleistung: 1,6 Megawatt
Stromertrag pro Jahr: 3.200.000 kWh
versorgte 2-Personen Haushalte: 1.600
CO2-Einsparung pro Jahr: 2.180 Tonnen*

Unstrut-Hainich-Kreis

Anlagenanzahl: 4
Gesamtleistung: 12 Megawatt
Stromertrag pro Jahr: 26.000.000 kWh
versorgte 2-Personen Haushalte: 13.000
CO2-Einsparung pro Jahr: 17.700 Tonnen*

Unstrut-Hainich-Kreis II

HS

Anlagenanzahl: 4
Gesamtleistung: 12 Megawatt
Stromertrag pro Jahr: 30.000.000 kWh
versorgte 2-Personen Haushalte: 15.000
CO2-Einsparung pro Jahr: 20.400 Tonnen*

Wartburgkreis

Anlagenanzahl: 6
Gesamtleistung: 18 Megawatt
Stromertrag pro Jahr: 34.000.000 kWh
versorgte 2-Personen Haushalte: 17.000
CO2-Einsparung pro Jahr: 23.150 Tonnen*

* Zur Berechnung der vermiedenen CO2-Emissionen wurde ein CO2-Vermeidungsfaktor von 681 gCO2/kWh für Wind Onshore verwendet. Der Vermeidungsfaktor stammt aus dem Bericht des Umweltbundesamtes zur „Emissionsbilanz erneuerbarer Energieträger 2016„.